Die Besucher-Perspektive

Wir wollen im Blog immer wieder auch tolle Fotos von den Besuchern des Nationalparks posten. Voilà!

Die von Manuela Reisinger wunderschön in Szene gesetzten Frühjahrsblüher machen schon richtig Lust auf den nicht mehr allzu fernen Frühlingsbeginn.

Für sommerliche Gefühle – mitten im Winter – sorgt der Ausblick vom Umlaufberg auf die üppig grüne Landschaft ringsum.

Habt Ihr auch schöne Fotos von Euren Thayatal Erlebnissen? Wir freuen uns immer über Zuschriften unter thayatal(at)sonvilla.at  und teilen Eure Thayatal-Momente gerne mit der Blog-Community!

Die Besucher-Story

Aufruf gestartet (siehe Blogbeitrag: “Ein gutes Jahr”) und schon ist die erste Besucher Story samt Foto eingetrudelt! Vielen Dank an Manuela Reisinger, der wir nun das Blog-Wort übergeben:

“Wir sind eine Gruppe engagierter Naturfotografen aus ganz Niederösterreich und Wien und treffen uns mehrmals im Jahr zum gemeinsamen Fotografieren.
Unter anderem hatten wir Ende Mai 2011 ein Treffen im Nationalpark Thayatal. Unsere Wanderung führte uns entlang des Kajabaches, weiter der Thaya entlang bis zum Umlaufberg.
Unterhalb des Aussichtsfelsens waren wir auf der ‘Jagd’ nach Smaragdeidechsen. Welche auch zahlreich anwesend waren. Während wir dort in aller Ruhe diese wunderbaren Tiere ablichteten und unsere Rucksäcke teilweise auf den Weg legten, war eine dieser Smaragdeidechsen so frech und krabbelte über einen Fotorucksack! Natürlich wurde auch diese sofort fotografiert.
Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis, wie nahe man diesen wunderbaren und sehr fotogenen Eidechsen kommen kann. Ich freue mich schon auf den Frühling um die nächsten Bilder im Thayatal zu ‘schießen’!”