Gemeinsam wandern

Es ist wieder soweit. Die mittlerweile schon traditionelle Herbstwanderung des Nationalpark Thayatal steht vor der Tür!
Am Nationalfeiertag, dem 26. Oktober, gilt es wieder die Wanderschuhe zu schnüren und in die hochherbstliche Landschaft des Thayatals einzutauchen.

Dieses Jahr führt die etwa dreistündige Wanderung in den tschechischen Teil des Schutzgebietes, in den angrenzenden Národní park Podyjí. Und das Besondere in diesem Jahr: Auf halber Strecke trifft die österreichische Wandertruppe auf die tschechische Wandergruppe des Nationalpark Podyjí. Gemeinsam geht’s dann weiter zur Thayabrücke in Hardegg, wo eine Mischung aus tschechisch-österreichischer Volksmusik und Kulinarik die Wanderer erwartet.

Sämtliche Infos und Anmeldedetails findet ihr hier:
Veranstaltungen Nationalpark Thayatal

Die Teilnahme am Wandertag ist übrigens gebührenfrei! – Einen schönen Nationalfeiertag wünschen wir Euch :)

So bunt zeigt sich der Nationalpark Thayatal im Herbst. Diesen "Indian Summer" solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

So bunt zeigt sich der Nationalpark Thayatal im Herbst. Diesen “Indian Summer” solltet ihr euch nicht entgehen lassen!

Der Trailer

Jetzt ist er da. Der nigelnagelneue Nationalpark Thayatal Trailer!

Er packt die ganze Pracht des Thayatals in knappe zweieinhalb Minuten. Einmalige Landschaften, fantastische Ausblicke und bezaubernde Lichtstimmungen kommen ebenso vor wie die tierischen und pflanzlichen Stars des Nationalparks. Spannende Zeitraffer-Aufnahmen inklusive.
Wir sind der Meinung, dass sich kein Naturliebhaber diesen Trailer entgehen lassen sollte! So viel Natur auf so kleinem Raum, das ist schon was ganz Besonderes.
Deswegen bitten wir Euch, die Kunde vom neuen Trailer eifrig weiterzuverbreiten, auf Social Media Foren zu teilen, liken etc. Spread the word :)

Vielen Dank an Marc Graf Photography für die tolle Umsetzung.

Die kleinste Stadt ganz groß

Auf dem Hardegger Rundwanderweg (Nr. 3 & grüne Tafeln) geht’s hoch hinaus, und zwar in Richtung Reginafelsen und Maxplateau. Von hier hat man einen idealen Blick auf Hardegg, Österreichs kleinster Stadt und gleichzeitig der einzigen Ortschaft, die sich im Nationalpark Thayatal befindet.

Tipp: Am Sonntag, 2. September veranstaltet der Nationalpark um 11:00 eine Stadtführung. Hier erfahren wissbegierige Besucher alles über die großen Zeiten einer kleinen Stadt, von schweren Schicksalsschlägen und persönlichen Geschichten ihrer Bewohner!
Alle Infos unter: http://www.np-thayatal.at/de/pages/events_detail.aspx?id=34